Home

Das Ladengeschäft für:
Ansichtskarten-Philatelie und andere (Papier)-Antiquitäten in:

4415 Lausen, Hauptstrasse 103
Freier Treffpunkt für Sammler und Interessenten. Ein Besuch lohnt sich.
Öffnungszeiten:
Dienstag: 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 13.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 bis 16.00 Uhr durchgehend
EXPERTENTAGE: Normal letzter Freitag im Monat, 09.00 bis 16.00 Uhr
Kostenlose Schätzung und Beratung. Bitte vorher anmelden, damit die entsprechenden Fachleute vor Ort sind.

Gut ist, dass die CORONA-Geissel sich langsam verabschiedet.
Umso mehr sind an den Öffnungstagen Mitglieder und Händler zu Gesprächen jeglicher Art erwünscht.
Der Vorstand sucht nach kleineren Anlässen, die in den Räumlichkeiten abgehalten werden können.
Ideen werden gerne entgegengenommen.

Strafen im Mittelalter
eine Serie von „Humor-Karten“, die Strafen für geringere Vergehen im Mittelalter, beschreiben. Mit „Fug und Recht“ kann man sich fragen, ob adäquate Strafen in unserer Zeit nicht nützlicher und heilsamer wären. Denken wir an Littering.
Das Rheinbord während einem Monat in „Auffälliger Kleidung“ reine halten.
7-boese Weiber
6-Weiberstreit
5-Schandfloete
4-Falschspieler
3-kleines Brot
2-Span. Kragen
1-Liederlichkeit
previous arrow
next arrow

DIE UNBEKANNTE KARTE
Scheinbar ist die unbekannte Karte wie es scheint ein „Rohrkrepierer“.
Niemand hat Interesse.

Brückenfest
Hochwasser
previous arrow
next arrow